Fotoausstellung Kirchen in Marburg

Sakralbauten sind aus architektonischer, religiöser und sozialer Sicht faszinierende Räume. Ausgehend von einem Bildungsurlaub der vhs Marburg im Frühjahr 2019 haben sich die Ausstellenden fotografisch intensiv mit zahlreichen Kirchen auseinandergesetzt.

Die Ausstellung zeigt die Vielfalt historischer und moderner Kirchen im Stadtgebiet von Marburg. Neben klassischen Ansichten wurden bewusst Details, wie ausdrucksstarke Lichtkonzepte, Alltagsnutzung oder die kühne Bauweise mittelalterlicher Architekten in den Fokus genommen.

Die großformatigen Aufnahmen von Christiane Appel, Olivia Becker, Jan Bosch, Daniela Flach, Udo Seifert und Henrik Weinrebe sind vom 22.3. bis 19.4.2020 (außer Osterfeiertage) während der Öffnungszeiten in der Elisabethkirche in Marburg zu sehen.

Die Ausstellung muss leider aufgrund der Corona-Pandemie verschoben werden!

Kirchen in Marburg ist eine Veranstaltung im Rahmen des Fotofestivals Photo-Spectrum-Marburg.